Minutenpreise

(Bezogen auf die Leistungsposition “Manuelle Therapie”,
Stand: Juli 2016)

 

Versichertengruppe

Tarif
(EUR)

Behandlungszeit
(Minuten)

Minutenpreis
(EUR)

RVO-Vertrag (BaWü)

19,00

15

1,27

VdAK-Vertrag (Bund)

15,76

15

1,22

BG-Vertrag

19,72

20

0,99

Postbeamten-Vertrag

20,55

15

1,37

Beihilfe (Bund)

25,90

30*  

0,86

Vergl. Beihilfe Ergotherapie

31,70

30

1,06

Vergl. Beihilfe Logopädie

31,70

30

1,06

 

* Bei der Position “Manuelle Therapie” wird in der Beihilfe-Preisliste ausdrücklich eine MINDESTbehandlungszeit von 30 Minuten gefordert.
Die vorgeschriebene Mindestbehandlungszeit der gesetzlichen Krankenkassen beträgt 15 Minuten.

 

Die Beihilfe-Sätze liegen bei objektiver Betrachtung also sogar noch weit unterhalb aller Kassensätze und 20 % unterhalb der Beihilfe-Honorare vergleichbarer Heilberufe. Sie eignen sich daher keinesfalls als Grundlage für die Berechnung eines angemessenen Privat-Honorars, auch wenn DKV, AXA, Hallesche Nationale & Co dies aus naheliegenden Gründen ihren Kunden ganz anders zu verkaufen versuchen!